Elternbriefe per E-Mail oder App?

Das ist bereits seit vielen Jahren Standard. Neben DieSchulApp bieten auch andere Produkte eine vergleichbare Lösung an. Wenn Sie mit bestehenden Lösungen zufrieden sind, können Sie diese natürlich weiterverwenden. Sollten Sie über einen Wechsel nachdenken, sollte dieser möglichst reibungslos vonstatten gehen. Da bereits viele Schulen von ESIS oder anderen Lösungen zu uns gewechselt sind, bietet dieser Artikel eine kurze Übersicht über die notwendigen Schritte:

1) Beantragen Sie Ihre DieSchulApp-Zugangsdaten

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – per Telefon (089-380124594) oder unser Kontaktformular. Anschließend erhalten Sie Benutzername und Passwort und können sich direkt in unserem System anmelden. Aus datenschutzrechtlichen Gründen unterschreiben Sie an dieser Stelle bereits den AV-Vertrag. Für die ersten 3 Monate entstehen Ihnen hier keine Kosten. Der Vertrag endet anschließend automatisch. Spätestens zwei Wochen vor Ende melden wir uns bei Ihnen und besprechen gemeinsam das weitere Vorgehen.

2) Schüler aus der Stammdatenverwaltung importieren

Alle Ihre Schüler sind bereits in Ihrer Stammdatenverwaltung hinterlegt – z.B. in ASV, edoo.sys, Schild-NRW oder Schulkartei. Es ist ein leichtes, diese Daten in DieSchulApp zu importieren. Dazu stellen wir in unserem Hilfebereich für jedes einzelne Programm eine Anleitung bereit. Die meisten Schulen haben die E-Mail-Adressen der Eltern bereits in ihrer Stammdatenverwaltung hinterlegt. So können Sie bereits nach 15 Minuten Ihre erste Elternnachricht über DieSchulApp versenden.

3) Information der Eltern über die Möglichkeiten der App

In der Administrationsoberfläche von DieSchulApp finden Sie alle Unterlagen, ob die Eltern schnell und einfach von den Möglichkeiten der App zu überzeugen. Zudem können Sie den Eltern eigene Benutzername und Passwort-Daten zusenden, die diese direkt in der App aktivieren können. Für Eltern ohne E-Mail-Adresse stellen wir ein Anmelde-Formular bereit, mit dem Sie über Ihre Website oder als Ausdruck bei den Schülern diese schnell und einfach zur App hinzufügen können.

Sie sehen, dass der Umzug auf ein neues System wirklich einfach und schnell gemacht ist. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Gerne besprechen wir die Details persönlich.

Übersicht zu ESIS Alternativen
Zurück Manueller Schuljahreswechsel

Das könnte dir auch gefallen