Wenn Sie die E-Mail-Adressen der Eltern, Schüler oder Lehrer über den Nutzer-Import mit importiert haben, können Sie den Nutzern direkt über die Verwaltungsoberfläche eine E-Mail mit Benutzername und Passwort für die Web-Oberfläche zusenden. Wechseln Sie dazu auf den Hilfeartikel Nutzer freischalten mit E-Mail-Adresse.

Viele Schulen haben die E-Mail-Adressen der Eltern noch nicht gesammelt. In diesem Fall können Sie auf Ihrer Website ein Registrierungsformular veröffentlichen und die Schüler und Eltern zur Registrierung auffordern. Das genaue Vorgehen ist im Hilfeartikel Nutzer freischalten ohne E-Mail-Adresse erklärt.

Wenn Eltern oder Schüler die App nicht nutzen wollen, können Sie in der Administrationsoberfläche unter Benutzer die Benachrichtigung per E-Mail oder Serienbrief aktivieren. In diesem Fall werden zukünftig alle Nachrichten an diese Nutzer auch per E-Mail versendet bzw. nach dem Versand einer Nachricht als Serienbrief-PDF zum Drucken angeboten.

2. Nutzer freischalten

Das könnte dir auch gefallen