Fehlte ein Schüler oder eine Schülerin zu Beginn einer Stunde, haben Sie in der Regel bereits eine Absenz eingetragen. Kommt der Schüler beispielsweise 15 Minuten später in den Unterricht, muss die Absenz wieder ausgetragen werden, da es sich lediglich um eine Verspätung handelt. Hierfür gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Schülernamen
  2. Wählen Sie anschließend anhand des Schiebereglers die Länge der Verspätung aus.
  3. Klicken Sie auf den Button wieder anwesend.

Verspätung eintragen
Zurück Unterrichtsinhalt eintragen
Weiter Hausaufgaben-Notiz tätigen

Das könnte dir auch gefallen